Palettierer Depalettierer Automatic Palletizing Intralogistics Baust Dp 6000
Palettierer Depalettierer Automatic Palletizing Intralogistics Baust

Palettierer & Depalettierer zur automatischen Palettierung

Hochleistungsverfahren für eine effektive Intralogistik

Wenn in der Intralogistik Ladungen palettenlos angenommen, transportiert oder versendet werden sollen, bieten die leistungsstarken Palettier- und Depalettiersysteme von Baust die Schlüsseltechnologie. Besonders im Warenausgang für den Auslandsversand in Übersee-Containern können durch den Verzicht auf Paletten enorme Transportvolumen und Palettenkosten eingespart werden. Hier können die Depalettierer deutlich schneller, sicherer und günstiger jegliche Ladungen von den Paletten herunterschieben als ein manuelles oder roboterunterstütztes Abpacken. Zusätzlich zum Schiebeverfahren können je nach Palette und Ladung alternativ das Klemm- oder das Ziehverfahren eingesetzt werden. Die Einsatzbereiche der Depalettierer und Palletierer orientieren sich an automatisierten Förderanlagen und Lagersystemen mit hohen Durchsätzen im Bereich der Food-, Pharma-, Logistik-, Kosmetik- und Chemie-Industrie.

Ihre Vorteile durch Baust Palettier- und Depalettiersysteme:

  • Palettenloser Exportversand spart Transportvolumen und Palettenkosten
  • Vermeidung von Problemen durch Holzpaletten: Schmutz, Kontrolle, Wartung/Reparatur, Austausch, Stillstand, Störungen
  • Maximale Anpassung an Ihre Anforderungen mit den Verfahren: Schieben, Klemmen und Ziehen
  • Verwendung von günstigen und platzsparenden Slipsheets für Push-Pull-Stapleranbaugeräte anstelle von Paletten
  • Durch automatische Palettierung bis zu 5 mal schneller als andere Palettiersysteme: Roboter Palettierer (Roboter Palettierung), Portalpalettierer, Lagenpalettierer

Vollautomatische Palettierung und Depalettierung mit Baust (Palettieranlage)

Technische Daten
  • Leistung: 60 – 80 Zyklen/h
  • Betriebsart: Automatiksteuerung
  • Be- & Entladung: Gabelstapler/ Fördertechnik
  • Rück- & Seitenwände: pneumatisch zustellbar
  • Energieversorgung: 4 kVA – 16A 230/400 V R1/2“, 6 bar
  • Abmessungen (L x B x H in mm): 3600x3000x3150
  • Maschinengewicht: ca. 3200 kg
Palettenbeladung
  • Gesamtgewicht bis 1200 kg
  • Standardpalette (B x L in mm): 800 – 1000 x 1200
  • Max. Höhe inkl. Palette: 2000 mm
  • Warengüter: z.B. Kartonagen, Fässer, Kisten, Big-Bags, Säcke oder Flaschen
  • Überladungstoleranz je Seite: 50 mm
Optionen
  • Schiebebleche: Palettieren auf Holzpalette oder Depalettieren auf Slipsheet
  • Slipsheet- bzw. Deckblattaufleger und -sammler
  • Kontaktteile mit der Ladung aus Edelstahl
  • Warenhöhe > 2000 mm
  • Automatische Palettenmagazine

Highspeed Palettieren und Depalettieren (automatische Palettierung) durch Palettierer & Depalettierer

Der Depalettiervorgang mittels Schiebeverfahren beginnt mit dem Einfördern der beladenen Palette. Die Rückwand und die Seitenwände des Depalettierers schließen sich und legen sich an die Ladung an. Sanft, schnell und sicher wird das komplette Ladegut von der Palette auf den etwas tieferen Zielförderer geschoben.

Bei herkömmlichen Depalettier-Systemen erfolgt dieser Prozess nur lagenweise oder gar stückweise. Der weitere Transport der Ladung erfolgt nun palettenlos auf Gliederband- oder speziellen Rollenförderern. Die leere Palette wird direkt seitlich aus dem Depalettierer ausgeschleust und kann in einem Palettenmagazin aufgestapelt werden. So sieht ein effektiver Depalettierprozess mit bis zu 80 Zyklen pro Stunde aus. Der Palettiervorgang läuft entsprechend andersherum ab.

Die Klemm- und Ziehpalettierer runden das Spektrum von Baust ab und basieren ebenfalls auf dem Handling des gesamten Ladungsstapels in einem Zyklusschritt.

Jetzt unverbindliches Angebot zur Palettierung & Depalettierung anfordern



    Baust Palettiersystem | Palettiersysteme Automation Komplettsysteme Materialflusssystem 104470 A5
    Komplettsysteme für den Materialfluss

    Planung für Automation und Fördertechnik für Ihr Palettiersystem

    mehr über Komplettsysteme