Was ist eine sogenannte Reinraumpalette?

Eine Reinraumpalette ist eine spezielle Palette, die in räumlich begrenzten Produktionsumgebungen eingesetzt wird.

 

Anders als herkömmliche Paletten verfügt sie über eine vollkommen glatte Oberfläche, auf der sich keine Schmutzpartikel oder Bakterien festsetzen können. Dadurch ist sie problemlos zu reinigen und erfüllt höchste Anforderungen an die Hygiene. Auch in Hochregalen kommt die Reinraumpalette zum Einsatz, da sie besonders stabil und robust ist. Wer noch mehr Belastbarkeit benötigt, kann optional eine Stahlrohrverstärkung wählen. Eine Reinraumpalette ist somit die ideale Wahl für alle, die höchste Ansprüche an die Sauberkeit und Sicherheit ihrer Produktionsprozesse haben.

Baust Palettiersystem | Palettiersysteme Automation Komplettsysteme Materialflusssystem 104470 A5
Komplettsysteme für den Materialfluss

Planung für Automation und Fördertechnik für Ihr Palettiersystem

mehr über Komplettsysteme

Sie haben Paletten und möchten diese effizient wechseln und bewegen?   Jetzt Hybrid-Palettenwechsler ansehen

Die Vorteile einer Reinraumpalette

Wenn es um den Transport von Lebensmitteln geht, ist Sauberkeit unerlässlich. Eine Reinraumpalette kann dabei helfen, die Ware vor Verschmutzung zu schützen. Durch das geschlossene Deck ist die Palette besonders hygienisch und schützt das Produkt vor schmutzigen Böden oder anderen Umwelteinflüssen. Das verwendete Neumaterial ist lebensmittelecht und zugelassen für den Transport von Lebensmitteln. Sicherheit und Hygiene sind besonders wichtig in der Lebensmittelindustrie und eine Reinraumpalette kann dazu beitragen, diese Anforderungen zu erfüllen.

Außerdem sind sie äußerst hitze- und kältebeständig – dabei sind Reinraumpaletten trotzdem sehr robust und dennoch leicht zu transportieren. Das macht sie zur perfekten Wahl, um Waren im Hochregal zu lagern. Mit einer Stahlrohrverstärkung im Inneren ist sie in der Lage, statischen Belastungen von bis zu 4.500 kg standzuhalten. Auch im Hochregal hält eine Reinraumpalette mit geschlossenem Deck einer Last von bis zu 1.500 kg stand. Wenn Sie also eine sichere und rutschfeste Möglichkeit suchen, um Waren zu transportieren und zu lagern, dann ist eine geschlossene Reinraumpalette mit Sicherheitsrand definitiv die perfekte Wahl für Sie.

Die allgemeinen Maße von Reinraumpaletten

Reinraumpaletten sind ein wichtiger Bestandteil der modernen Industrie. Sie werden verwendet, um empfindliche und hochwertige Produkte während des Transports oder der Lagerung zu schützen. Die allgemeinen Maße von Reinraumpaletten variieren je nach Verwendungszweck und Anforderungen. Es gibt jedoch Standards, die von vielen Unternehmen und Branchen befolgt werden. Die häufigsten Größen sind 120 x 80 cm und 120 x 100 cm. Reinraumpaletten sind in der Regel aus Kunststoff oder Edelstahl gefertigt und müssen höchste Qualität aufweisen, um den hohen Hygieneanforderungen im Reinraum gerecht zu werden. Mit den richtigen Maßen und Materialien können Reinraumpaletten dazu beitragen, dass Ihre Produkte sicher und sauber aufbewahrt und transportiert werden.

Reinraumpaletten sind ein wichtiger Bestandteil des modernen Produktionsprozesses und können dazu beitragen, dass Waren sicher und hygienisch gelagert und transportiert werden. Mit den richtigen Abmessungen, Materialien und Verstärkungen kann eine Reinraumpalette für viele Unternehmen ein großer Gewinn sein. Ganz egal, ob Sie sie für den Transport von Lebensmitteln oder für Hochregallager benötigen, sie sind so konzipiert, dass sie den höchsten Anforderungen an Hygiene und Sicherheit genügen.

WELTWEITE UNTERNEHMEN
die Paletten nutzen und Baust Palettenwechsler & Palettenwender vertrauen

Baust-Referenzen-Logos-Projekte-weltweit